Zahnaufhellung


Zahnaufhellung: Produkte, Tipps und Kostenvergleiche

In den letzten Jahren ist das Interesse an weißeren Zähnen durch Zahnaufhellung sprunghaft angestiegen. Zahlreiche Methoden, Anbieter und Produkte rund um das Thema Bleaching stehen heute jedem zur Verfügung. Wir sagen Ihnen, was funktioniert und welche Kosten auf Sie zukommen.

Beim sogenannten In-Office-Bleaching führt Ihr Zahnarzt die Zahnaufhellung durch. Eine typische Verfahrensweise ist dabei die Nutzung von Bleichgel, welches auf Ihre Zähne mit einer Schiene aufgetragen wird. Anschließend nutzt Ihr Zahnarzt einen UV-Laser zur Bestrahlung. Insgesamt sind meistens drei bis vier Sitzungen nötig, die zwischen 30 Minuten und zwei Stunden andauern.

Voraussetzungen sind allerdings gepflegte Zähne ohne Kariesschäden oder Zahnfleischentzündungen. Ebenfalls ist in den meisten Fällen vorher eine professionelle Zahnreinigung durchzuführen, bevor die eigentliche Zahnaufhellung beginnen kann. Die Kosten für eine Zahnaufhellung beim Zahnarzt betragen zwischen 250 und 400 Euro und werden nicht von der Krankenkasse übernommen.

Zahnaufhellung zu Hause durchführen

Waren Produkte zur Zahnaufhellung für Zuhause in ihrer Anwendung früher sehr kompliziert und unsicher, bieten heutige moderne Zahnaufheller gute Resultate in kurzer Zeit und ohne komplizierte Verfahren. Die deutlich niedrigeren Kosten im Vergleich zu einem zahnärztlichen Bleaching gelten als weiteres Plus und sorgten schließlich für den endgültigen Durchbruch von Zahnaufhellern im eigenen Badezimmer.

Zahnweiß-Stifte zählen aufgrund ihrer einfachen Handhabung zu den beliebtesten Zahnaufhellungsprodukten. Der Einsatz erfolgt meist über einen Zeitraum von zehn bis fünfzehn Tagen und sollte zum Schutz der Zähne nicht öfter als zweimal im Jahr wiederholt werden. Eine Farbtafel hilft Ihnen bei der Überprüfung der Ergebnisse, damit ihre Zähne zwar dauerhaft weiß werden, aber trotzdem nicht unnatürlich wirken.

Im Folgenden stellen wir Ihnen den beliebtesten Zahnweiß-Stift Deutschlands vor, der auch in unserer Community äußerst positive Referenzen erhalten hat:

Beschreibung

Der superWeiss Whitening Pen ist ein Zahnaufheller in Form eines Zahnweiß-Stiftes, dessen bleichender Inhalt eine hochwirksame Verbindung ohne Peroxide ausmacht. Die Anwendung erfolgt durch einfaches Auftragen des Gels auf Ihre Zähne und dauert maximal eine Minute. Nähere Informationen können Sie auch unserem Testbericht entnehmen.

Zertifizierung und Kundensupport

Der superWeiss Zahnweiß-Stift ist ein mehrfach geprüftes Bleachingprodukt und entspricht damit den strengen Vorschriften in Deutschland und der Europäischen Union. Bei Fragen und Problemen erreichen Sie den Kundensupport des Unternehmens Interkosmetik Versand unter der Rufnummer 0900 1 500 660 (1,24 €/min aus dem dt. Festnetz; Mobilfunknetze abweichend).

Kosten einer Bestellung

Für unseren Testbericht nutzten wir insgesamt zwei superWeiss Zahnweiß-Stifte, um eine passende Zahnaufhellung zu erreichen. Daher empfehlen wir Ihnen bei einer Bestellung durchaus mehrere Zahnweiß-Stifte zu bestellen, da die Investition sich aufgrund der Wiederholung nach einem Jahr durchaus lohnt. Der Hersteller Interkosmetik Versand bietet Interessenten folgende Preisstaffelungen an:

1x Zahnweiß-Stift superWeiss - 29,95€

2x Zahnweiß-Stift superWeiss - 49,90€ (24,95 pro Stift)

4x Zahnweiß-Stift superWeiss - 99,80€ (24,95 pro Stift)


Testen Sie superWeiss und schreiben Sie und Ihre Erfahrungen!